Tennis Akademie Marc-Kevin Goellner


Kennen Sie noch Marc-Kevin Goellner?


Mit umgedrehtem Baseball-Käppi stürmte er in den 1990er Jahren die Tennis-Weltrangliste. Heute leitet der mittlerweile 46-Jährige seine eigene Tennisakademie in Köln und ist zufriedener Kunde von GIGALICHT.

 

Ein Lichtbandsystem mit Leuchtstoffröhren wurde gegen ein komplett neues Flutersystem mit eigen entwickelten drehbaren Edelstahlabhängungen umgebaut, die Lichtausbeute konnte von unter 250 auf teilweise über 700 Lux gesteigert werden, und somit die Tennishalle für Wettkampfbedingungen erst tauglich machen.

 

Dieses Projekt wurde in Kooperation mit unserem langjährigem Partner Innogy SE im September 2016 umgesetzt.

 

Download
Referenzbericht Innogy SE
Referenz Marc-Kevin Goellner Tennisanlag
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB